• Tel. 0 73 48 / 60 64
  • Fax: 0 73 48 / 20 53 64
  • Mobil: 01 72 / 8 80 64 20

Heidenheim, Felsenmeer Wental, Schloss Hellenstein
Tourlänge: Halbtags, 1 - 3 Personen

Zurückversetzt um 15,1 Mio. Jahre, die Zeit, als durch einen Meteoriteneinschlag am Albbuch das Steinheimer Becken entstand. Eine ebenso geschichtsträchtige Reise in die Vergangenheit wie das Felsenmeer Wental und der Besuch des ca. 900 Jahre alten Schlosses Hellenstein in Heidenheim.

Los geht's Richtung Gerstetten. Bei der Durchfahrt durch das Steinheimer Becken kann in Sontheim das Kratermuseum besichtigt werden. Es ist eines von nur wenigen Museen weltweit, die sich Meteoritenkratern widmen. (Fr. 13-17 h, WE. 10-17 h)

Besonders erlebnisreich ist das Felsenmeer Wental mit seinen bizarren Felsformationen. Das Wental ist eines der schönsten Trockentälern der Ostalb. Einzigartig sind das Felsenmeer und die teils freistehenden Felsen wie Spitzbubenstadel, Sphinx, Bischofshut oder Wentalweible und Hirschfelsen.
Die Grillstellen und Sitzgelegenheiten laden zu einer kleinen Pause bei Kaffee oder Sekt ein.

Nach dieser Reise in die Vergangenheit führt der Weg nach Heidenheim ins ca. 900 Jahre alte Schloss Hellenstein, von dem aus ein malerischer Blick auf die Stadt und seine Umgebung unvergesslich ist. Obwohl vom Schloss nur noch Ruinen übrig sind, versprüht das alte Kopfsteinplaster eleganten Charme. Weit über die Grenzen Heidenheims hinaus bekannt ist die Anlage auch durch die jährlich stattfindenden Obernfestspiele im zerstörten Rittersaal.
Besuch im Museum für Kutschen, Chaisen und Karren ist möglich. Im Jahr 2016 wurde die Oper La Bohème eindrucksvoll aufgeführt.

Freuen Sie sich danach auf die Heimfahrt über die Schwäbische Alb mit dem königlichen Gefühl, im „wohl besten Auto der Welt" unterwegs gewesen zu sein.
Diese Tour empfiehlt sich auch in die Abendstunden, da der Blick auf die beleuchtete Stadt Heidenheim eine bleibende Erinnerung sein wird.
Eintritte in Museen ect. sind nicht enthalten.

Gerne erstelle ich Ihre persönliche Tour, sprechen Sie mich einfach an.



Die Fahrzeuge

Porsche Boxster

  • FERRARI 612
  • Rolls-Royce silver shadow

 

scroll up